>> Monatsübersicht
17.07.2017 bis 29.08.2017
17.07.2017 bis 21.07.2017
24.07.2017 bis 28.07.2017
28.08.2017
28.08.2017
29.08.2017
04.09.2017 bis 08.09.2017
12.09.2017
13.09.2017 bis 15.09.2017
20.09.2017 bis 22.09.2017
22.09.2017
03.10.2017
23.10.2017 bis 04.11.2017
31.10.2017
01.11.2017
13.11.2017
27.11.2017
25.12.2017
26.12.2017
27.12.2017 bis 06.01.2018
01.01.2018

Änderungen vorbehalten

Kunst

Das Fach Kunst stellt sich vor

Bilder bestimmen unsere Alltagswahrnehmung, unsere Vorstellungen und Projektionen. Bilder sehen wir im Netz, auf unseren Handys, in Zeitschriften, im Kino und manchmal auch im Museum. Aber was sehen wir, wenn wir Bilder anschauen? Wie ordnen wir das, was wir sehen? Wie verbinden wir die Bilder mit unserem Leben? Wie entstehen unsere eigenen Bilder?

Im Unterricht werden künstlerische Bildwelten – dies umfasst die Gesamtheit vergangener und gegenwärtiger künstlerischer Produktion –genau wahrgenommen und erforscht.  So werden individuelle und historisch geprägte Sichtweisen gegenwärtig – und lassen sich auch mit der fortschreitend medial vermittelten Gegenwart verbinden.

 

Kunstunterricht zielt auf die Vermittlung und Förderung individueller Gestaltungsfähigkeit in geistiger und handwerklicher Hinsicht. Auf Kreativität. Auf Freude am gestalterischen Tun und an ästhetischer Erfahrung. Auf die Fähigkeit, Bilder kritisch beurteilen zu können.  Gleichberechtigt und damit verbunden steht das Nachdenken über Bilder und die Bedingtheit von Bildern, in individuellen, kulturellen und historischen Zusammenhängen.

 

Verbindlich für den Unterricht sind die Kernlehrpläne für das Fach Kunst.  Im Rahmen der Lehrpläne werden mögliche inhaltliche Schwerpunkte und Zugriffe in Theorie und Praxis methodisch und medial vielfältig vermittelt – auch mit Einbeziehung der Schülerinnen und Schüler.

Über den regulären Unterricht hinaus ist das Fach Kunst im Schulprofil des Humboldt – Gymnasiums durchgängig und in besonderer Weise präsent in verschiedenen fächerverbindenden Projekten, in den Arbeitsgemeinschaften des Ganztags, in den Differenzierungskursen Kunst – Musik, als Projektkurs in der Q I und im Leistungskursbereich der Sekundarstufe II

Das Humboldt-Gymnasium befindet sich in unmittelbarer Nähe von wichtigen Museen. Das eröffnet wertvolle Perspektiven vor originalen Kunstwerken, auch für die weitere Arbeit im Unterricht.

 

Das Fach Kunst im Schulprofil

Sekundarstufe I

Kl. 5-9     Insgesamt sieben Stunden

Stundentafel

Kl. 5/6     zweistündig
Kl. 7-9     epochal im Wechsel mit Musik (jeweils ein Halbjahr zweistündig)
Schulinterne Curricula

Neben dem regulären Unterricht in der Sekundarstufe I wird in der Jahrgangstufe 8/9 der Differenzierungskurs Kunst – Musik link angeboten.

Durchgängig finden in allen Jahrgangsstufen in Kooperation mit anderen Fächern Projekte statt, die sowohl Überschneidungen von Themen als auch fachliche Besonderheiten deutlich machen können.

 

Übergreifende Kriterien zur Bewertung im Fach Kunst in der Sekundarstufe I

 

Sekundarstufe II

EF
Das schulinterne Curriculum Kunst berücksichtigt folgende Aspekte

  • unterschiedliche Lernvoraussetzungen (Kompetenzen im gestalterischen Bereich, andere Schule/Schulform)
  • unterschiedliche Begabungs- und Neigungsprofile
  • Schwerpunktsetzung auf fachbezogene Methoden (Bildfindungsprozesse, Skizzenbücher und Portfolios, handlungs- und schülerorientierte Bildzugänge)
  • Förderung der Reflexionskompetenz: z.B. Anfertigen von schriftlichen Kommentaren zur eigenen praktischen Arbeit, arbeitsbegleitende Notizen)
  • Wissenschaftspropädeutisches Arbeiten: Einführung in elementare fachbezogene Gebiete: werkimmanente Bildanalyse, Texte zu Kunst, Kunsttheorie, Wahrnehmung, kunsthistorische Längsschnitte
  • Exkursionen
  • Freiräume für kursspezifische besondere Schwerpunkte

 

Initiates file downloadSchulinternes Curriculum Kunst für die Jg. – Stufe EF

 

 

In der Qualifikationsphase Q1 und Q2 werden durchgängig Grund- und Leistungskurse angeboten. Im GK-Bereich ist das Fach Kunst als drittes bzw. viertes Fach im Abitur wählbar.

Die inhaltliche und methodische Konkretisierung des Kernlehrplans im Schulcurriculum erfolgt anhand der jeweils aktuellen zentralen Vorgaben.

Initiates file downloadKernlehrplan S II Kunst

 

Projektkurs Kunst in der Q1

Das Referenzfach für den Projektkurs Kunst ist ein GK oder der LK Kunst.

Informationen, Ergebnisse und Materialien zum Thema des Projektkurses 2010 am Humboldt - Gymnasium:

Opens external link in new windowVorbilder und Nachbilder - medial inszeniert

 

Zentrale Vorgaben für das Abitur im Fach Kunst

Kunst_2016.pdf

Kunst_2017.pdf

Kunst_2018.pdf

Kunst_2019.pdf

Exkursionen

LK-Fahrt Stedelijk Museum Amsterdam, Rembrandt van Rijn

Fachschaft Kunst