Bilingüismo en Cataluña – Zweisprachigkeit in Katalonien

Im Rahmen der Studienfahrt des LK Spanisch nach Barcelona vertieften die Schüler und Schülerinnen die aktuell anstehende Kursthematik des Bilingüismo indem sie verschiedene Interviews durchführten. Sie befragten Menschen auf der Straße, die Leiterin des Goethe-Instituts, Beschäftigte im Tourismus und Hotelbereich sowie Lehrer nach ihrer Einstellung zur Zweisprachigkeit und der Bedeutung des Katalanischen in Ihrem Umfeld.
Das Resultat ist hörbar in folgendem Radioclip aus dem Jahr 2009.

M. Forens