Perspektiven

Fächerübergreifende Projekte in allen Jahrgangsstufen mit sämtlichen Fachbereichen        
Verbindliche Festlegung von fächerübergreifenden Projekten in allen Jahrgangsstufen mit sämtlichen Fachbereichen        
Intensivierung der Zusammenarbeit mit der Fachschaft Kunst        
Methodisch-didaktische Arbeit an Unterrichtsinhalten des Nachmittag-Angebots        
Organische Rhythmisierung des Ganztag-Unterrichts durch Vernetzung von Musikzweig- und gymnasialem Fächerangebot        
Einführung von Doppelstunden in allen Fächern zur Entlastung        
Gymnasiales, obligatorisches Ergänzungsstunden-Angebot für Musikzweig-SchülerInnen als Pflichtfachausgleich        
Verbesserung der Mediensituation        
Verstärkte Zusammenarbeit mit außerschulischen Institutionen        
Regelmäßige Workshops mit Künstlern der freien Szene        
Verbesserung der Raumsituation durch Bau eines Kammermusiksaales und Überäumen (Erweiterungsbau Humboldt-Gymnasium, Baubeginn: vorauss. 2010)        
Ausbau der Kooperationsstrukturen aller organisatorischen Kräfte