Änderungen vorbehalten

Detailansicht

Tolle Stimmung und eine starke Leistung bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmen (23.11.2017)

29.11.2017

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Schwimmen ging das Humboldt-Gymnasium mit insgesamt 14 Schülerinnen und Schülern an den Start, die um gute Platzierungen in den Einzeldisziplinen (Brust, Rücken, Freistil, Schmetterling) und der Staffel (Lagen, Freistil) kämpften. Unsere Schülerinnen und Schüler feuerten sich gegenseitig kräftig an und gelangten insgesamt zu einem tollen Ergebnis: Drei Mal auf Platz 1 waren Alexandra Knauer (Jahrgang 2007) in 50m Freistil in 0:34,00 Min., 50m Brust in 0:45,66 Min. und 50m Schmetterling in 0:42,97 Min) und Emma Heil (Jahrgang 2006) in 50m Freistil in 0:34,82 Min., 50m Rücken in 0:40,91 Min. und 50m Schmetterling in 0:39,51 Min.

Ebenfalls den ersten Platz belegten folgende Schülerinnen und Schüler:

Taro Amrhein (Jahrgang 2007): 50m Brust in 0 :51,91 Min.
Johanna Sauer (Jahrgang 2006): 50m Schmetterling in 0:39,51 Min.

Die Wertung erfolgte nach Schulform, Jahrgang und Geschlecht.

Im Wasser waren dieses Jahr: Taro Amrhein (5a), Alexandra Knauer (5d), Emma Heil (6b), Johanna Sauer (6c), Janis Förster (6c), Jona Engelbertz (6c), Lili Bratu (6d), Selma Bergk (6d), Magdalena Tichelkamp (6d), Yunes Jehle (6d), David Gyergyay (8a), Nils Förster (8a), Jakob Würden (8c) und Luna Jehle (8d).

Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

C. Tiedau & N.Seemann