U-Party am 18.11.2011
Tanzwettbewerb

Jedes Halbjahr findet am Humboldt eine U-Party statt, wohin Fünft-, Sechst-, und Siebtklässler kommen können. Sie findet im PZ statt, wo alles mit bunten Scheinwerfern beleuchtet ist. Neben dem Eingang befindet sich eine kleine Bar, wo die SV Getränke verkauft. In der Mitte des Raumes befindet sich das DJ Mischpult, wo Oberstufenschüler die coolsten und neuesten Lieder auflegen.

 

Wenn aus den Nebelmaschinen herauskommt, leuchten einige Schüler mit Laserpointern durch den Nebel, sodass farbige Streifen entstehen.

Außerdem gibt es Neonleuchten. Wenn also jemand etwas weißes oder Neonfarbiges anhat, leuchten diese Sachen.

 

Es gibt auch Tanzwettbewerbe, wo jedes Kind sein Talent zeigen, und mit etwas Glück ein Freigetränk gewinnen kann.

Die Stimmung ist einfach super, vor allem wenn die Listen vorgelesen wedern, wo die Kinder zwei verschiedene Leute aufschreiben können, die zusammen tanzen sollen. Später tanzen viele Mädchen und Jungen auch freiwillig zusammen.

 

Beim letzten Lied wird dann nochmal richtig gefeiert. Jedes Kind nimmt die Hände in die Luft und tanzt. Selbst die DJs, die Lehrer und die, die an der Bar arbeiten, lassen sich vom Partyzauber überwältigen. Am Ende geht jedes Kind mit einem glücklichem Lächeln auf dem Gesicht nach Hause.

Paula Reisinger, 6cm