Schulpraktikum

Informationen für Bewerberinnen und Bewerber für ein Orientierungs- und Fachpraktikum am Städtischen Humboldt-Gymnasium:

Informationen für Bewerberinnen und Bewerber für ein Orientierungs- und Fachpraktikum am Städtischen Humboldt-Gymnasium:

Bewerbungen für den Praktikumszeitraum im 19.2.18 - 23.3.18 werden NUR per E-Mail bis zum 31.10.18 unter j.boerschel@humboldt-koeln.de entgegengenommen.

Bitte wenden Sie sich NICHT an das Sekretariat, dieses ist nicht zuständig und soll entlastet werden.
Bewerber, deren Unterlagen über das Sekretariat weitergeleitet werden, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Beachten Sie zudem, dass nur vollständige und pünktlich eingereichte Bewerbungen mit Lebenslauf (inklusive Foto) und Anschreiben entgegengenommen und berücksichtigt werden.

Sie erhalten dann einen Bescheid über eine Zusage bis Mitte November 2017.

Leider können wir nicht allen Praktikanten persönlich absagen - sollten Sie keine Zusage im November bekommen, schauen Sie sich bitte anderweitig um.

Mit freundlichen Grüßen

J.Boerschel und S.Halbach

 

Eignungspraktikum

Das Eignungspraktkum ist ein neues Element in der neuen Lehrerausbildungsordnung und steht in der Regel zeitlich VOR den anderen beiden Praktika, da es erste Überlungen zur persönlichen Eignung für den Lehrberuf zum Thema hat sowie auch das Kennenlernen des Berufsfelds 'Schule'. Alle Studenten, die beabsichtigen, ein Eignungspraktikum zu absolvieren, müssen sich unter https://www.schulministerium.nrw.de/BP/ELISEAngebote offiziell bewerben, dies geschieht nicht direkt über die Schulen.

 

Informationen für Studierende, die ihr Praxissemester am Humboldt-Gymnasium absolvieren

Studierende der Ausbildungsregion Köln können ihr Praxissemester, das 2. Mastersemester, am Humboldt-Gymnasium absolvieren. Sie werden der Schule durch das Webportal zur Platzvergabe im Praxissemester (PVP) zugewiesen. Sie verbringen mindestens fünf Monate kontinuierlich an der Schule. In diesem schulpraktischen Teil  hospitieren Sie in den studierten Unterrichtsfächern und führen dort Unterrichtsvorhaben durch, bei denen Sie von  ihren Ausbildungslehrkräften und den SeminarausbilderInnen der ZfsL betreut werden.


Sie  sind vier Tage pro Woche an der Schule und nehmen am schulischen Leben teil. Sie führen pro Fach zwei Unterrichtsvorhaben unter Begleitung durch. Zusätzlich führen Sie ein Studienprojekt im Sinne des forschenden Lernens durch.


Die Zuweisung zur Schule erfolgt im Dezember (für den Beginn des Praxissemesters am 15.2.) oder bis Mitte Juni (für den Beginn des Praxissemesters im August).


Sobald Sie die Zuweisung zum Praxissemester am Humboldt-Gymnasium erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt zur Schule auf.



Zuständig für die Betreuung der Studierenden im Praxissemester: Ingrid Schulz
Kontakt: Opens window for sending emailingrid-schulz(at)t-online.de