>> Monatsübersicht
08.10.2018 bis 12.10.2018
08.10.2018 bis 12.10.2018
08.10.2018 bis 12.10.2018
09.10.2018
15.10.2018 bis 27.10.2018
15.10.2018 bis 19.10.2018
22.10.2018 bis 06.11.2018
29.10.2018 bis 02.11.2018
29.10.2018 bis 09.11.2018
29.10.2018 bis 31.10.2018
30.10.2018
31.10.2018
01.11.2018
02.11.2018
03.11.2018
05.11.2018
06.11.2018
06.11.2018
09.11.2018
12.11.2018 bis 16.11.2018
12.11.2018

Änderungen vorbehalten

Schulprojekt mit Ungarn-Polen-Deutschland

Comenius Schulprojekt 2008-2010

Europäische Vielfalt, gemeinsame Wurzeln. So lautet das Thema unserer zweijährigen Zusammenarbeit mit einer ungarischen und einer polnischen Schule. Unsere Fragestellung war: Was haben wir gemeinsam trotz aller sprachlichen und kulturellen Unterschiede?

Unser Ziel war es, vielfältige Themen anhand dieser Fragestellung zu untersuchen und die Ergebnisse bei den Treffen in gemeinsamen Projektarbeiten aller drei Schulen vorzustellen. Erfreulicherweise konnte bei vielen Schülern und Lehrern das Interesse für dieses Comenius-Projekt geweckt werden, so dass die verschiedensten Themen behandelt werden konnten.

Abschlusspräsentationen

 

Themen der Arbeitsgruppen

Das Jahr 1989 und seine Auswirkungen auf Europa  ----  Musik (Haydn-Jahr in Ungarn und Österreich, Chopin-Jahr in Polen, Beethovenhaus in Bonn)  -----   Mode    ----- Welterbe/ Freilichtmuseen   -----   Brauchtum/ religiöse Feste  -----  Klimaschutz/Gewässer  -----  Wasseranalysen an 3 Flüssen  -----  Legenden ums Wasser  -----  Lebensräume und Verhaltensweisen von Störchen und Bänderschnecken

 

Verlauf unseres Projekts:

> September 2008: Vorbereitendes Treffen der 3 Koordinatorinnen aus Ungarn, Polen und Deutschland in Köln


> März 2009: 1. Projekttreffen in Köln mit Schülern und Lehrern aus allen 3 Ländern Präsentation der ersten Ergebnisse; weitere Absprachen


> Mai 2009: 2. Projekttreffen in Fertöd/Ungarn  mit Schülern und Lehrern aus allen 3 Ländern; Präsentation der Ergebnisse des ersten Projektjahres; Absprachen über das weitere Vorgehen


> Oktober 2009: Vorbereitendes Treffen der Koordinatorinnen in Poznan/ Polen; Planung des Abschlusstreffens


> Juni 2010: 3. Projekttreffen in Poznan/Polen mit Schülern und Lehrern aus allen 3 Ländern; Abschlusspräsentation der gemeinsamen Projektarbeiten


Die jeweiligen Projekttreffen in Ungarn, Polen und Deutschland haben entscheidend zum besseren Verständnis der Partner und Partnerländer beigetragen. Alle empfanden die kulturelle Vielfalt als Bereicherung, und es wurden viele Gemeinsamkeiten entdeckt, die bei allen ein Gefühl für "Europa" weckten.


Näheres zum Projekt