>> Monatsübersicht
19.05.2017 bis 21.06.2017
01.06.2017
01.06.2017
01.06.2017
02.06.2017 bis 08.06.2017
05.06.2017
06.06.2017
07.06.2017
07.06.2017 bis 13.06.2017
08.06.2017
09.06.2017
12.06.2017
13.06.2017
14.06.2017
15.06.2017
16.06.2017
19.06.2017 bis 30.06.2017
19.06.2017
22.06.2017
23.06.2017
24.06.2017

Änderungen vorbehalten

Als Enrichment werden Angebote bezeichnet, die über den Unterricht hinausgehen. Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten besonders begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler gezielt zu fördern.

Vermittlung an die Juniorakademie NRW

Die Akademie richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die eine weit überdurchschnittliche intellektuelle Befähigung sowie eine ausgeprägte Leistungsmotivation und Anstrengungsbereitschaft bereits gezeigt und unter Beweis gestellt haben.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 oder 9. Die Kurse finden i.d.R. in den Sommerferien statt. Die Anmeldung erfolgt jeweils im Februar. Weiter Informationen finden Sie Opens external link in new windowhier.

Vermittlung an die SchülerAkademie

Bei der Deutschen SchülerAkademie handelt es sich um ein außerschulisches Programm zur Förderung besonders leistungsfähiger und motivierter Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe. Die Akademien finden in den Sommerferien statt und dauern jeweils 16 Tage. Sie bestehen aus sechs Kursen mit Themen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen. Die fachliche Arbeit in den Kursen wird durch zahlreiche kursübergreifende Angebote (z.B. Sport, Musik, Theater, Exkursionen, Vorträge) ergänzt. Die Anmeldung erfolgt jeweils im Februar. Weiter Informationen finden Sie Opens external link in new windowhier.

 

 

Schüler an der Universität

 

Die Universität Köln bietet besonders interessierten und begabten Schülerinnen und Schülern im Sommer- und im Wintersemester die Möglichkeit an ausgewählten Lehrveranstaltungen teilzunehmen.

Diese Vorlesungen, Übungen und Seminare finden i.d.R. über Mittag oder nachmittags statt, so dass die Lehrveranstaltungen neben dem Unterricht zu besuchen sind. Das Niveau der Veranstaltungen ist für besonders begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler gut zu bewältigen. Die Teilnahme an den jeweiligen Abschlussprüfungen ist fakultativ.

Für die Teilnahme wird ein gewisser Grad an Selbstständigkeit bei den Schülerinnen und Schülern vorausgesetzt, da keine intensive Betreuung durch die schulischen wie universitären Lehrkräfte erfolgen kann.

Die Anmeldetermine sind nach Fakultät verschieden, enden in der Regel jedoch im Februar für das Sommersemester bzw. im September für das Wintersemester.

Weitere Informationen, das Anmeldeformular und das wechselnde Kursangebot finden Sie auf der entsprechenden Opens external link in new windowWebsite der Uni Köln. Das Anmeldeformular finden Sie Opens external link in new windowhier.