Änderungen vorbehalten

Detailansicht

Neues aus der Suchtprävention

22.01.2024

Einladung zum Elternseminar „Mein Kind kifft – was kann ich tun?“

am 12. März von 16:00 bis 19:30 Uhr in den Räumen der Drogenhilfe (Victoriastr. 12

50668 Köln).

 

Das Elternseminar zum Thema „Cannabis“ ist ein Angebot für Eltern, deren Kind Cannabis konsumiert hat oder aktuell konsumiert.

 

Wie soll man reagieren, wenn das Kind Cannabis konsumiert?

Ist Cannabis wirklich so gefährlich oder doch harmloser als gedacht?

Kann man davon überhaupt abhängig werden?

Was passiert, wenn Cannabis legalisiert wird?

Welche Konsequenzen kommen auf Ihr Kind zu, wenn es mit

Cannabis erwischt wird?

Diese und andere Fragen werden wir im Elternseminar beantworten.

Außerdem wird es Raum geben, sich mit anderen Eltern zu dem

Thema auszutauschen.

 

Das Elternseminar wird in Kooperation der Beratungsstellen ansprechbar

Köln, IBS Brühl und IBS Bergheim angeboten und ist kostenfrei.

 

Sie möchten teilnehmen?

Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen,

Ihrer Telefonnummer.

 

Elternseminar Cannabis

Information & Anmeldung:

Jugendsuchtberatung ansprechbar

ansprechbar@drogenhilfe.koeln

www.ansprechbar-koeln.de 0221/912797-10

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gern an mich wenden.

U. Ackers (Beratungslehrerin)