Änderungen vorbehalten

Übermittagbetreuung

Die "ÜMI" des Humboldt-Gymnasiums

Das sind wir (im Normalfall)

Unsere Übermittagbetreuung (kurz ÜMI) ist ein offenes und flexibles Betreuungsangebot. Die Kinder und Jugendlichen können bei uns zur Schulzeit täglich von 12:30-15:50 Uhr betreut werden - in Sonderfällen auch bis 16:35 Uhr.

Wir bieten auf der Grundlage altersgerechter Konzepte eine Betreuung in der Erprobungsstufe (5-6) und der Mittelstufe (7-9) an. In der Oberstufe können engagierte und qualifizierte Schülerinnen und Schüler selbst zu Betreuerinnen und Betreuern werden.

Wir streben für jedes Kind und jede Familie eine individuell sinnvolle Betreuungslösung an. Dies spiegelt sich sowohl in der Möglichkeit zur flexiblen Wahl von Betreuungstagen und Betreuungszeiten wieder, als auch in unserem umfangreichen und vielfältigen Programm mit Mittagessen, (Haus-)Aufgabenerledigung in Lernzeiten, Lernförderung, Arbeitsgemeinschaften, offenen Angeboten, Exkursionen, Veranstaltungen und Ferienwerkwochen.

Träger der Übermittagbetreuung ist der Förderverein Humboldt-Ring.

 

Für das ÜMI-Betreuungsteam

Lea Coenders, Sebastian von Glasow, Mareike Mangold, Dr. Gregor Raddatz

Kontakt

Bevorzugt über unsere Emailadresse:

uemi(at)humboldt-koeln.de

 

Alternativ über das ÜMI-Telefon:

Mo-Fr 13:20-16:00 Uhr

0221-2053 2365

 

Bundesfreiwilligendienst in der ÜMI

Stellenanzeige

 

Das Leitungsteam

Das ÜMI-Vorstellungsvideo

Bundesfreiwillige 2020/21